Navigation überspringen Sitemap anzeigen

FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUR MIETE

Kann ich mir das Wohnmobil vorab an der Mietstation anschauen?

Gerne können Sie sich unsere Fahrzeuge bei uns an der Siemensstr 17, 30827 Garbsen 
anschauen kommen. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.

Wie geht die Buchung vor?

Nach der Buchung übermitteln wir Ihnen zeitnah den Mietvertrag zu. Diesen bitte ausgefüllt 
und unterschrieben zurücksenden. Folglich ist innerhalb von 6 Tagen nach 
Buchungseingang eine Anzahlung von 30% fällig. Die Restzahlung der verbleibenden 70% ist 4 Wochen vor Mietbeginn fällig.  

Kann ich meine Buchung stornieren?

Der Rücktritt muss schriftliche erfolgen. 30% des Gesamtmietpreise bei Rücktritt bis 50Tage vor Mietbeginn. 

60% des Gesamtmietpreises bei Rücktritt von 20 bis 50 Tage.

90% des Gesamtmietpreises von weniger als 20 Tagen oder Nichtabnahme. 

Kann ich mich durch eine Reiseversicherung absichern?

Ja, gerne können Sie bei uns ein Reiseschutzpaket abschließen.

Wann sind die Übergabe und Rückgabezeiten?

Die Übergabe findet überwiegend nachmittags ab 15 Uhr statt, wenn das Wohnmobil vorher 
fertig ist, kann eine frühere Übergabe nach Rücksprache stattfinden.
Die Rückgabe sollte bis 11 Uhr abgeschlossen sein, kann aber auch entsprechend abgesprochen werden.

Wie viel Zeit muss ich bei der Übergabe und Rückgabe einplanen?

Um eine umfangreiche und individuelle Einweisung in die Welt der Wohnmobiltechnik zu 
gewährleisten, planen wir mit einer Übergabezeit von bis zu einer Stunde ein. Die  
Rückgabe dauert ca. 30 Minuten.

Was muss ich bei der Rückgabe des Fahrzeugs beachten?

Wir möchten Sie bitten, unser Fahrzeug im gleichen Zustand abzugeben, wie Sie es 
erhalten haben. Bei Mietende ist das Wohnmobil innen und außen zu reinigen. Sollten 
Sie dies nicht geschafft haben, berechnen wir Ihnen dies wie im Mietvertrag vereinbart. 

Zudem sind die Fahrzeuge mit entleertem WC- und Abwassertank zurückzugeben. Falls 
wir die Entleerung des WCs übernehmen müssen, werden pauschal 180,00 Euro in 
Rechnung gestellt. 

Wie hoch ist die Kaution?

Die Kaution beträgt 1.000€ pro Anmietung und Wohnmobil. Diese ist bei Fahrzeugübergabe in bar oder per Überweisung 4 Tage vor Mietantritt zu hinterlegen. 

Wir empfehlen eine Versicherung zur Reduzierung der Selbstbeteiligung abzuschließen.

Welche weitere Nebenkosten?

Unsere Mietpreise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer. 
Eine (gewerbliche) Haftpflichtversicherung, sowie ein Voll- und Teilkaskoschutz mit 1.000€, Selbstbeteiligung pro Schadensfall. Eine einmalige Servicepauschale in Höhe von 125€ fällt pro Anmietung und Mietfahrzeug an. 
Sollte das Fahrzeug innen nicht oder ungenügend gereinigt zurückgegeben werden, fallen Reinigungskosten an, die im Mietvertrag vereinbart sind. 

Wozu dient das Übergabeprotokoll?

Das Übergabeprotokoll dient sowohl zum Schutz des Vermieters als auch zum Schutz 
des Mieters. Darin werden alle Fahrzeugmängel und die Vollständigkeit des Inventars 
vor und nach der Mietdauer festgehalten.

Kann ich mein Privat Pkw bei ihnen abstellen?

Gerne können Sie es bei uns auf den Parkplatz abstellen.

Welches Zubehör ist im Wohnmobil enthalten?

Unsere Wohnmobile sind komplett mit Stühlen/Tisch/Töpfe/Besteck für 4 Personen 
ausgestattet. Kabeltrommel und CEE Adapter sind selbstverständlich auch dabei.

Kann man Fahrräder mitnehmen? Wenn ja wie viele?

Ja, je nach Wohnmobil können bis zu 4 Fahrräder transportiert werden. Die Fahrradträger werden Ihnen ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt. 

Die ordnungsgemäße Nutzung der Fahrradträger obliegt der Verantwortung des 
Fahrers/Mieters. Bitte beachten Sie hierfür die Verkehrsregeln in den zu bereisenden 
Ländern.

Verhalten bei Unfall oder Schadenfall?

Im Fällen eines Unfalls, Brands, Entwendung, Wild- oder sonstigen Schäden hat der Mieter 
unverzüglich die Polizei zu verständigen. Darüber hinaus hat der Mieter den Vermieter 
unverzüglich über alle Einzelheiten des Schadenfalls, auch bei geringfügigen Schäden, 
schriftlich zu informieren.
Schadensersatzansprüche anderer Beteiligten dürfen nicht anerkannt werden.

Welche Führerscheinklasse muss ich haben?

Unsere Fahrzeuge können alle mit der Führerscheinklasse B gefahren werden. 

Welche Unterlagen muss zur Wohnmobilanmietung mitbringen?

Bei der Buchung benötigen wir die Vorlage der Führerscheine der Personen, die das 
Wohnmobil fahren werden, sowie gültige Personalausweise – natürlich im Original. 

Darf ich in Wohnmobil rauchen?

Das Rauchen ist in allen Fahrzeugen strengstens untersagt.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM KAUF

Bieten Sie eine persönliche Beratung an?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen sehr gern beratend zur Seite. Ein persönlicher Ansprechpartner beantwortet Ihnen alle offenen Fragen, sei es zum Kaufvertrag, zum Ablauf des Verkaufsprozesses, zur Fahrzeugbesichtigung oder zur Übergabe.

Kann ich das Wohnmobil bei Ihnen finanzieren?

Selbstverständlich können Sie Ihr gekauftes Wohnmobil über unsere Partnerbank bis zu 150 Monaten auch ohne Anzahlung finanzieren.

Kann ich mein gebrauchtes Wohnmobil in Zahlung geben?

Gerne können wir Ihr gebrauchtes Wohnmobil mit in Zahlung nehmen.

Ihre Ansprechpartner für Verkauf, Vermietung und Service

Weber/Weber OHG CT-Reisemobile ist Ihre persönliche Wohnmobilvermietung & -verkauf in Hannover

Wir lieben Wohnmobile Partner
DCHV Partner
Alpaca Partner
Ahorn Camp Partner
VanSite-Logo
Zum Seitenanfang